0177 / 548 9911 wolfgang@wohlbehandelt.de

Wohlbehandelt

Praxis für ganzheitliche Faszientherapie

Wir behandeln Ursachen statt Symptome

Faszientherapie

Es kommt nicht darauf an wie die Therapie heist, sondern das sie wirkt!

Faszien: Schlüssel für mehr Bewegungsfreiheit und weniger Beschwerden.

Unsere Faszienbehandlung unterstützt die Balance Ihres Körpers und fördert die Voraussetzungen zur beschwerdefreien Bewegung.  

Rückenschmerzen

Rückenschmerzen

Bewegungsmangel, Fehlbelastungen der Wirbelsäule, seelische Konflikte oder beruflicher Stress können Rückenschmerzen verursachen. Nicht nur akute, plötzlich einschießenden Schmerzattacken (z.B. bei Hexenschuss, Lumbago, Beckenschiefstand) sondern auch chronische Schmerzen lassen sich zumeist wirkungsvoll behandeln.

Kopfschmerzen

Kopfschmerzen oder Migräne

Migräne, Dauerkopfschmerzen und Spannungskopfschmerzen haben vielseitige Ursachen. Verspannung der Muskulatur in Schulter und Nackenbereich zu den möglichen Ursachen für Kopfschmerzen zu gehören, auch Probleme der Halswirbelsäule können für Kopfschmerz  oder Migräne verantwortlich sein. Entspannung von Hals- und Nacken-Muskulatur sind bekannte Therapieformen.

Schulterschmerzen

Nackenschmerzen

Hauptursachen für Nackenschmerzen sind Haltungsprobleme und überlastete Muskeln im Rücken-, Nacken- und Schulterbereich. Auf Dauer verkürzen und verhärten sie sich, sind bei Druck auf typische Stellen äußerst schmerzhaft. Sie können zum Hinterkopf, den Schultern bis hin in die Arme ausstrahlen, lassen sich aber durch Dehnung oder spezielle Faszienbehandlung meist zuverlässig und lang anhaltend behandeln.

Knieschmerzen

Knieschmerzen

Fehlhaltung der Hüfte, Verschiebung in den Körperachsen, Einschränkungen der Beweglichkeit in Fuß und Knöchel sein, auch X- oder O-Beine können wesentlich zu den Beschwerden beitragen. Entlastung von verspannten Körperstrukturen und eine ausgeglichene Balance verhindern einseitige Belastungen, lindern Druck und unterstützen harmonische Bewegungen.

Kieferschmerzen

Kieferschmerzen

Funktionsstörung der Kiefergelenke (auch als CMD bezeichnet) gehen häufig von einer Überlastung des Kiefergelenks bzw. der Kaumuskulatur aus, bei der die Schmerzen häufig auch auf andere Bereiche des Körpers ausstrahlen. Bei verspannungs-bedingten Kieferschmerzen erleichtert die intra-orale Behandlung, den Kiefer zu lockern und zu entspannen.

Schulterschmerzen

Schulterschmerzen

Verhärtete, blockierte oder zu wenig beanspruchte Muskeln können Schmerzen in der Schulter nach sich ziehen. Auch eine falsche Haltung stellt eine Ursache dar. Bei der manuellen Therapie wird die Muskulatur gelockert und Gelenke und Knorpel wieder in ihre ursprüngliche Position gebracht, aus der sie sich verschoben haben.

Erfahren Sie mehr über den Zusammenhang von Schmerzen, Bewegungsfreiheit und Faszien

Narbenbehandlung

Narbenbehandlung

Narben sind Spuren die von Operationen, Verletzungen, Verbrennungen oder Entzündungen zurückbleiben und uns unser Leben lang begleiten. Einige heilen mit weichem Gewebe völlig unauffällig ab, andere jedoch werden fest, verdickt, knotig oder führen zu Einziehungen.

Die Narbenbehandlung nach Sharon Wheeler besteht aus sehr sanften, streichenden oder zirkulierende Bewegungen. Verklebungen werden gelöst und das Narbengewebe so wieder Schicht für Schicht in das Faszien-Netz des Körpers eingegliedert. Das Gewebe wird spürbar weicher und elastischer. Die Veränderung ist meist auch optisch gut sichtbar, wirkt jedoch besonders in tieferen Schichten. Neueste Ultraschall-Untersuchungen belegen diesen Effekt eindrucksvoll.

Knochen Korrektur

Knöcherne Fehlstellungen beheben

Unfälle und Verletzungen können die Position von Knochen verändern. Knöcherne Verbindungen, z.B. in Gelenken, können sich verschieben oder verkleben und dadurch die Funktion beeinträchtigen. Ein gestörtes Knochen-zu-Knochen-Verhältnis kann die Ursache sein für Schmerzen, Bewegungseinschränkungen und Haltungsschäden.

Die bahnbrechende Therapie von Sharon Wheeler ermöglicht durch präzisen Druck die schmerzfreie Korrektur solcher knöchernen Fehlstellungen. Meist sind solche Veränderungen sofort wirksam und anhaltend.

Unser Therapieangebot

Individuelle Anwendungen für Ihre spezifische Situation

Bowen Therapie

Eine sanfte Behandlungsmethode zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Basierend auf den Methoden von Tom Bowen ermöglich diese Therapie die sanfte und indirekte Behandlung von oberflächlichen und tiefen Faszien. Die Bowen Therapie fördert das Gesundheits- und Gesundungspotential. Besonders geeignet für sensible und druckempfindliche Körperstrukturen, Beschwerden mit undefinierbarer Ursache bzw. Traumen und Verletzungen.

Strukturelle Balance in drei Schritten

Grundlagenbehandlung von Beschwerden durch Fehlhaltung und Verbesserung der Strukturellen Balance. Die Behandlung basiert auf den Methoden von Dr. Ida Rolf und beinhaltet drei Behandlungs-Sequenzen, ausgerichtet auf Beine & Becken, Nacken & Schultern und der Wirbelsäule. Besonders geeignet für den Einstieg in die Behandlung von Fehlhaltungen durch Strukturelle Integration.

Strukturelle Integration in zwölf Schritten

Erweiterte Behandlung von Beschwerden durch Fehlhaltung und Verbesserung der Strukturellen Integration. Die Behandlung basiert auf den Methoden von Dr. Ida Rolf und beinhaltet zwölf Behandlungs-Sequenzen. Besonders geeignet für die Behandlung von chronischen Beschwerden durch Fehlhaltungen unterstützt diese Behandlung die andauernde Korrektur aller Körperstrukturen mittels struktureller Integration.
Erst in den letzten Jahren wurde die immense Bedeutung der Faszien erkannt. Seit kurzem rücken die Auswirkungen von gesunden Faszien auf flüssige Bewegung, Wohlbefinden und Schmerzfreiheit in den Mittelpunkt.
Verkürzte oder verhärtete Faszien sind häufige Ursache vielfältiger Beschwerden, die mit Schmerzen verbunden sind. Lang anhaltenden Erfolg einer Therapie erzielt man nur wenn die Ursachen und nicht die Symptome behandelt werden.

Hierbei ist es unerheblich wie die Therapie heist, Hauptsache sie wirkt !

Viele Impulse in der Faszien-Forschungen kommen aus den USA, dort sind die Behandlungsmöglichkeiten deutlich weiter. Dort erfolgte auch meine Ausbildung zum Faszientherapeut. Mein Therapieangebot an Sie ist spezialisiert auf die Behandlung der Faszien und basiert auf den Konzepten der Strukturellen Integration von Dr. Ida Rolf sowie den sanften Methoden von Tom Bowen.

Profitieren Sie von diesen Kompetenzen, gern informiere ich Sie über die Faszientherapie und darüber wie die Faszienbehandlung auch Ihnen beschwerdefreie Bewegung ermöglichen kann. Nutzen Sie das Kennenlernen-Angebot einer Probebehandlung !

Bei uns ist Ihr Wohlbefinden in geschulten Händen.

Ihr Faszien-Therapeut:

über mich

Mehr über die Faszientherapie erfahren:

13 + 9 =